Startseite  |  Sitemap  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
microcut stentmicrocut stentmicrocut stent

microcut stent

microcut stent ist eine hochdynamische Laser-Präzisionsschneidanlage zur Fertigung von Stents, chirurgischen Nadeln, Bronchoskoprohren und anderen rotationssymmetrischen Teilen.

Merkmale des Maschinenkonzeptes

  • Kompakter, schwingungsdämpfender Maschinenbau aus Hartgestein
  • Innovatives Antriebs- und Steuerungskonzept auf der Basis von Direktantrieben
  • Fertigungstoleranzen im Mikrometerbereich bei gleichzeitig höchster Dynamik
  • Pneumatische Spanntechnik und automatisiertes Rohrhandling
  • Einrichtung zum Nassschneiden
  • Anwendungsorientiertes Zubehör (Strahlaufweiter, -absorber)
  • Geschwindigkeitsabhängige Pulssteuerung
  • 100.000 speicherbare Parametersätze

Technische Parameter

Achsanzahl:2 (x, A), (z-Achse optional)
Verfahrbereich in x:[mm]300
Verfahrgeschwindigkeit x:[mm/s]vmax 200
Beschleunigung x:amax 2 g
Messsystemauflösung:[nm]100
Positioniergenauigkeit x:[µm]± 2
Drehachse A:[min-1]nmax 400
Ablaufgenauigkeit:[µm]3

CNC-Steuerung

Multiaxiale Steuerung auf der Basis eines Industrie-PC, SPS-Steuerung ist integriert.

Laserstrahlquelle

Yb-Scheibenlaser höchster Strahlqualität, Typ NOVADISK P2

Wellenlänge:1.030 nm
Mittlere Ausgangsleistung:20 W
Strahlqualität:M2 ≤ 1,2
Leistungsstabilität:< ± 0,5 %
Pulsfrequenz:

1 bis 14 kHz

 Auch andere Strahlquellen sind einsetzbar.

Abmessungen und Anschlusswerte

Maschine (LxBxH):[mm]1.400 x 750 x 1.450

Schaltschrank (LxBxH):

[mm]800 x 600 x 1.800
Gewicht:[kg]gesamt ca. 1.800
Elektrische Anschlusswerte:3 x 400 V, 3P+E, 50 Hz
Anschlussleistung:4,5 kVA
| Datei drucken |