Startseite  |  Sitemap  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutz
microcut UKPmicrocut UKPmicrocut UKP

microcut UKP

microcut UKP

 

Die Maschine vom Typ microcut UKP ist eine industrielle, universell einsetzbare Laser-Präzisions- und Mikrobearbeitungsanlage mit einem Verfahrbereich von 450 x 250 x 300 mm (X,Y,Z). Der Präzisionskreuztisch ermöglicht hohe Positionier- und Bearbeitungsgeschwindigkeiten sowie ein hervorragendes Beschleunigungsverhalten bei sehr hoher Positioniergenauigkeit. Zusätzliche Achsen können als Dreh- oder kombinierte Dreh- Schwenkmodule ausgeführt werden.

Als Strahlquelle können Lasersysteme verschiedener Hersteller integriert werden. Die Maschine verfügt über eine Vollverkleidung des Bearbeitungsbereiches und entspricht somit der Laserklasse I.

Als Besonderheit bietet die Anlage die Möglichkeit an zwei Arbeitsstationen zu arbeiten, und das ohne aufwendiges Umrüsten. Ausgestattet mit 2 Prozessköpfen (je ein Scanner und eine Fixoptik oder zwei Scanner bzw. zwei Fixoptiken) kann zwischen verschiedenen Prozessen wie Feinschneiden und Ablation sowie zwischen verschiedenen Wellenlängen innerhalb von Sekunden umgeschaltet werden. Mehrere Bearbeitungsaufgaben können in einer Teileaufspannung erledigt werden.

 

 

Technische Daten und Merkmale der Maschine

Anzahl Maschinenachsen:3 (optional 5 mit Drehachse)
Verfahrbereich (X-Y):[mm]450 x 250 oder 500 x 350
Z-Achse:[mm]300, variabel
Drehachse (optional):
hochdynamischer rotativer Direktantrieb
Positioniergenauigkeit:[µm]

± 1 (im temperaturstabilisierten Betrieb)

Bearbeitungsstationen

Messstation + 1x Festoptik + 1x Scanner oder 2x Festoptik oder 2x Scanner

Optionen

  • Messstation mit Kamerasystem zur vor und nachgelagerten Vermessung von Teilen
  • 2 Strahlquellen integrierbar (z.B. 1x fs-Laser (+ 1x ps laser oder + 1x Faserlaser)
  • 2 Strahlengänge, bis zu 3 Wellenlängen
  • Variable Schneidtische, auch mit pneumatischen Spannvorrichtungen
  • Technologische Absaugung auf der Basis mobiler Mehrkammer-Filteranlagen
  • Kühlaggregat für Laserquelle
  • Drehachse zur Bearbeitung rotationssymmetrischer Teile
  • Dreh-Schwenk-Modul für die 3D-Bearbeitung
| Datei drucken |